Dienstag, 23. August 2016

NinaQueen - Treue Liebe - Damen-Charm 925 Sterling Silber

Vor Jahren hat das Sammeln von Charms zur Komplettierung von Armbänder angefangen und als Mann hatte man immer etwas Passendes als Geschenk für die Frau. Vorreiter in Qualität, Verarbeitung und Originalität waren die Charms von Pandora. Wer ein volles Armband hatte, hatte ein wirklich schönes Schmuckstück, was aber auch preislich nicht so ganz ohne war.

In den Folgejahren kamen immer mehr Nachahmer, gute und wirkliche schlechte Sachen, teure und wirklich billiges Zeug, was nebenbei noch hässlich war. Nach und nach war der Markt gesättigt, zumindest was den Standardkram anging. Außergewöhnliche und schöne Charms musste man suchen. Nach dem typischen Silberstyling kamen immer wieder mal kleine bunte Charms dazu.

Nun bietet NinaQueen sehr ausgefallene 925er Sterling Charms in einem außergewöhnlichen Design zu einem vernünftigen Preis an.
Als Ergänzung zu einem bestehenden Armband wäre das eine Möglichkeit, oder auch als günstige Alternative zu einem Pandoraarmband.

Die Verpackung erfolgt als typische Schmuck-Klappdose, von außen golden beschriftet. Der Charm selber ist in einem kleinen Tütchen und noch gut gepolstert, verpackt. Nimmt man den Charm aus dem Tütchen und sieht ihn sich genauer an, erkennt man auch die wirklich gute Verarbeitung. Die Produktaufnahmen entsprechen auch dem was ich bekommen habe. Eigene Bilder muss man schon im Makromodus machen, ansonsten kann man kein vernünftiges Foto machen. 


Ob man den Charm nun am Armband oder an der Halskette trägt, muss jeder selber entscheiden. Den „ Treue Liebe“ Charm sehe ich auch als sehr schönes dezentes Schmuckstück an einer Kette oder auch Lederband, immer in Abstimmung mit der Kleidung.
Die kleinen Herzchen sind sehr schön und deutlich ausgearbeitet, zusammen in der Kombination von Silber ( 925 ) und den Zirkonia Steinchen ein echter Hingucker und en Zeichen. Heute kann man über solche Schmuckstücke sehr viel ausdrücken, denn in der ( Farb - ) Kombination mit anderen Charms, wie der Yin und Yang Charm, oder mit der Weisheitseule eine richtig schicke Kombination.




Für mich bietet sich der Treue Liebe Charm als alleiniger Schmuck in einer etwas dickeren Kette um den Hals an. Da auch hier in der Produktbeschreibung die Grösse nicht vermerkt ist, habe ich ein entsprechendes Foto gemacht. Der Durchmesser liegt bei 10 mm.




Wer nun diesen Charm kaufen oder sich näher ansehen möchte, kann das HIER gerne machen.

Fazit:
Ich war überrascht. Überrascht was man für den Preis bekommt. Ich kenne einige Preise und Qualitäten, habe mich länger nicht mehr damit beschäftigt und habe nun einen richtig schönen Charm für einen vernünftigen Preis vor mir. Die Auswahl anderer, ebenfalls schöner Charms, ist vorhanden und das Fieber, was mal vorhanden war, kommt wieder hoch. Mir persönlich gefallen die Charms von NinaQueen sehr gut. Sehr gut was das Design und die Farben angeht. Sehr gut auch was die Qualität und Verarbeitung angeht. Wer an diesen Schmuckstücken Spaß und Gefallen findet, sollte auf jeden Fall in der gelungenen Galerie etwas finden. Für mich ist das ein echtes Highlight, wo ich nur 5 von 5 Sterne vergeben kann.

ROGUCI I5 PLUS 3.0 Version Smartwatch

Im Rahmen eines Produkttestes durfte ich die Smartwatch von Roguci testen.
Nach der Bestellung kam das Paket gut verpackt, am nächsten Tag, dank Prime Versandoption an.

Ich war froh, dass ich eine Smartwatch testen durfte, die mich in meinem täglichen Bewegungen und auch während des Schlafens unterstützt. Besonders in der Nacht bin ich recht unruhig und schlafe auch entsprechend, da war ich auf die Auswertung der Uhr gespannt. Ansonsten war das Ziel eine gewisse Überwachung und Überprüfung der täglichen Aktivitäten zu haben. Wieviel läuft man, was wird an Kalorien verbrannt, usw.? Die Erwartungen waren entsprechend hoch und ich hatte mir bereits einige Tests und Bewertungen durchgelesen und auf das eine oder andere Problemchen gestoßen.

Die Uhr kommt modern verpackt in einer durchsichtigen Kunststoffhülle, dabei findet man noch eine Kurzanleitung in deutsch und chinesisch. Da es weiter nicht viel auszupacken gib, nimmt sich jeder direkt das Armband aus der Verpackung und sieht es sich an. Das Silikon sieht gut aus und fühlt sich auch entsprechend weich an. Mir gefiel direkt gut, das der Verschluss aus zwei Dornen besteht, die man durch die passenden Bohrungen an den anderen Seite des Armbandes steckt. Das Band mit der integrierten Uhr sollte an jedem Handgelenk Platz finden und nicht stören. Auch während der täglichen Arbeit hält es fest du fällt nicht ab. Tägliches Händewaschen macht der Uhr nichts aus, unter der Dusche habe ich Sie während der Testzeit nicht getragen.

 




Als nächstes habe ich die Uhr mittels USB Anschluss geladen. Während dieser Ladezeit blinkte eine kleine weisse LED langsam vor sich hin. Alle Funktionen werden über die zentrale App „ Zeroner „, die ich über den Play Sore geladen habe, eingestellt und aktualisiert. Mein Handy ist ein Motorola Moto-X Gen2 mit dem Android OS 6.00. Nach dem runterladen wurde die App direkt installiert und ein Account erstellt. Alles geht recht schnell und war innerhalb von 5 Minuten erledigt. Dann wartete ich bis die Uhr vollständig geladen war und steckte Sie wieder ins Armband.






Um die Uhr mit der App nutzen zu können, muss die Uhr mit dem Handy verbunden werden, was über Bluetooth erfolgt. Daher wurde Bluetooth angeschaltet, an der Uhr war es bereits aktiv, zu erkennen an der kleinen Radarschüssel. Am Handy wurden dann Geräte gesucht… und nicht gefunden. Fing schon gut an, bisher habe ich nie gute Erfahrungen mit Bluetooth Verbindungen gehabt und hier ging es auch schon gut los. Nochmals versucht, nichts, Handy neu gestartet, wieder versucht, nichts. Nach dem Studium von einigen Bewertungen las ich, das die GPS Verbindung bei einigen Anwendern aktiv sein muss. Das habe ich ebenfalls ausprobiert, und habe die Standorterkennung ( GPS ) angeschaltet. Siehe da, das Gerät wurde tatsächlich erkannt und konnte eine Verbindung aufbauen.

Soweit so gut, dann konnte es nun mit dem Test richtig losgehen. Ich hatte die Uhr dann für eine gewisse Zeit an Handgelenk und wollte später alle Einstellungen machen und auch die Werte synchronisieren. Auf der Uhr kann man über bestimmte Wischbewegungen die verschiedenen Funktionen wählen, wie Zeit, Datum, Schritte, KM und Kalorienverbrauch.






Danach stand als das erste synchronisieren an. Das kann man manuell in der App über einen Button machen, der sich dann in der Anzeige dreht. Es dreht sich .. und.. nichts, keine Daten werden übertragen. Wie kann das sein, die Uhr zeigt Daten an und die Bluetooth Verbindung ist da, aber es kommen keine Daten in die App, was aber die Basis für ein weiteres Training und Tragen der Uhr ist. Ich startete das Handy nochmal neu, stellte eine neue Verbindung her und versuchte es wieder. Nichts, die App zeigte keine Daten an. Daraufhin befasste ich mich mehr mit der App, denn sicher musste dort noch etwas eingestellt werden, zumal die Schrittlänge, eine wichtige Basis, bisher nirgendwo auftauchte. Ohne die Einstellung der Schritte macht eine tägliche Auswertung keinen Sinn. Es ist ein sehr großer Unterschied, ob man 50 oder 80 cm Schritte macht. Aus dem Arbeiten mit einer anderen Uhr weiss ich, das diese Unterschiede auf den Tag hochgezählt einen großen Unterschied macht, und eine korrekte Auswertung oft nicht möglich.

Alle für mich sinnvollen Einstellungen habe ich in der App vorgenommen. Da ich keine Hinweise auf einen Anruf vom Handy oder Whatsapp Nachrichteninfo auf der Smartwatch haben wollte wurde das alles abgeschaltet. Ein Synchronisieren war aber immer noch nicht möglich, die App machte es einfach nicht, obwohl eine aktive Verbindung vorhanden war. Ich suchte weiter nach einer Lösung und fand im Netz eine alternative Software ( Name wird nicht genannt ), die ebenfalls im App Store zu finden ist und alternativ laufen soll. Na gut, Versuch schadet nicht. App gefunden, runtergeladen und installiert, wieder musste eine Anmeldung erfolgen. Der Aufbau war wie „Zeroner“ , nur in anderen Farben, scheinbar vom selben Hersteller. Mir ahnte schon Böses, denn auch diese wollte nicht synchonisieren. Auch hier versuchte ich alles und durchsuchte alle Einstellungen, nichts, es ging einfach nicht.

An diesem Punkt kann ich sagen, das sich durch die aktive Bluetooth und GPS Verbindung der Akku doppelt so schnell leerte wie normal ! Nicht besonders sinnvoll, wenn man tagsüber nicht an eine Steckdose kommt und sicher möchte man nicht andauernd mit einer Powerbank in der Hosentasche herumlaufen. Mein Pro und Kontra sieht an diesem Punkt folgendermaßen aus:

Vorteile:
Günstiger Preis
Leichte Uhr, die man beim Tragen kaum bemerkt
Angenehmes Material, leicht und kaum auf der Haut spürbar
Gute Akkuleistung der Uhr, auch nach 5 Tagen immer noch ausreichend Akkuleistung

Nachteile:
Dauerhafte Aktivität von Bluetooth und GPS nötig
Handyakku wird ca. doppelt so schnell verbraucht
Keine Einstellung der Schrittlänge möglich
Bluetooth Verbindung meist möglich, bricht aber auch gerne ab.
App „ Zeroner „ synchronisiert trotz Verbindung nicht




An diesem Punkt hätte ich den Test mit einem Stern beendet, weil die Uhr mit meinem Handy und der App nicht funktioniert. Die Mindestvoraussetzung vom Android wurde mit 6.0 zur Vorgabe von mind. 4.3 erfüllt, trotzdem ist keine Funktion gegeben. Die Uhr ist schön und gut, funktioniert als Uhr soweit ganz gut, aber ohne die App eigentlich sinnlos.

Meine Tochter ist aber ebenso auch fitnessbewusst und möchte gerne Ihre Aktivitäten besser überwachen, daher hat Sie mit Ihrem Huawei P9 den weiteren Test für mich / uns fortgeführt. Um nicht die einzelnen Schritte der Installation wieder aufzuführen, überspringe ich diese und komme direkt zu praktischen Teil.

An Ihrem Huawei P9 funktioniert die App „Zeroner“ und man kann synchronisieren, soweit werden auch die Daten übertragen. Ein Mangel ist natürlich die fehlende Möglichkeit der Schrittlängeneinstellung, da meine Tochter doch eher kleine Schritte macht und die voreingestellte Zahl von 10000 Schritte am Tag so nie schaffen kann. Ein weiterer Mangel war die immer wieder abbrechende Bluetoothverbindung, trotz der Nähe der Geräte zueinander. Die Uhr war am Arm, das Handy in der Hosentasche und trotzdem war die Verbindung immer wieder abgebrochen, sodass man eine Neue aufbauen muss. In der Anzeige der App wird aber noch eine aktive Verbindung angezeigt.

Wer sich für die Uhr interessiert, findet HIER den richtigen Weg.

Fazit:
Unter den aufgeführten Umständen und Problemen kann ich nur 3 von 5 Sterne für die Kombination der Uhr mit der App „ Zeroner“ vergeben. Und das auch nur weil, wir mit zwei Handys über eine längere Zeit getestet haben und es teilweise funktioniert hat. Würde ich nur für mein Handy bewerten müssen, wäre der eine Stern für die Uhr, die einen guten Akku, Material und Verarbeitung hat, das wars dann aber auch schon. Ich kann unter dem Strich nur bedingt zu der Uhr, die abhängig mit der App ist, raten. Es mag sein, das es bei anderen Handytypen besser funktioniert, aber in unserem Testfall waren wir enttäuscht, und da sind auch günstige 30 Euro immer noch zu viel.

Samstag, 20. August 2016

CAMTOA Tactical Pen mit Glasbrecher

Im Rahmen eines Produkttestes durfte ich den Tactical Pen von Camtoa testen.
Nach der Bestellung kam das Paket gut verpackt, am nächsten Tag, dank Prime Versandoption an.

Der Stift kommt in einer schwarzen Hartpappeverpackung, zusammen mit einer Ersatzmiene für den Kugelschreiber. Grundsätzlich kann man den Tactical Pen als Kugelschreiber, Glasbrecher oder Selbstverteidigungsstift nehmen.


Für mich stand eigentlich vorher bereits fest, das das eine typische Verteidigungswaffe, ähnlich dem bekannten Kubotan ist. Die Kugelschreiberfunktion ist für mich sehr nebensächlich, da dieser Pen mir als Kugelschreiber viel zu unhandlich ist. Im Notfall sicher mal nützlich, aber für mich nicht primär einsetzbar. Die Glasbrecherfunktion in der Spitze habe ich nicht weiter getestet, weiss aber, das es nicht so einfach ist, eine Autoscheibe zu brechen, dafür bedarf es einer sehr kleinen und gehärteten Spitze. Entsprechende Tests und Dokus belegen das. Ob das hier gegeben ist, kann ich nicht beurteilen.
Die von mir vorrangig gesehene Funktion ist die des Tactical Pens im Bereich der Selbstverteidigung.

Was ist ein Tactical Pen ?
Im Grunde ist das ein harter Gegenstand der als Schlag- und Druckverstärker genutzt wird. Mittels unterschiedlicher Griff- und Schlagvarianten, welche allerdings trainiert werden müssen, kann man hohe Schmerzreize beim Gegner auslösen. Bevorzugte Ziele sind unter anderem das Schultergelenk, Ellenbogen, Rippen, bestimmte Nervenpunkte sowie Handgelenke.  Ein Tactical Pen sollte einige Zentimeter länger sein als die Hand des Benutzers breit ist, so dass er, in der Faust gehalten, an beiden Seiten ein wenig übersteht. Viele sind zusätzlich mit Rillen für bessere Griffigkeit versehen. Manche Exemplare sind an den Enden angespitzt oder abgerundet. Typisches Material ist Aluminium.

Durch den Metallclip kann man den Stift relativ unauffällig und verdeckt tragen, möglichweise ähnlich einem Messer mit Gürtelclip. Das hintere Ende ist leicht, aber recht kurz und im steilen Winkel ausgeformt. Die „echte“ Selbstverteidigungspitze am anderen Ende ist so ausgeführt, das es sicher richten Schmerzen verursacht, wenn man damit einen Angreifer abwehrt, was auch Sinn der Sache ist.






Was sagt die Rechtsgrundlage, d.h. das deutsche Waffengesetz dazu ?
Laut Deutschem Waffengesetz sind Tactical Pen keine Hieb- und Stoßwaffen. Sie gelten vielmehr als Schreibgerät.  Dies gilt aber nur für Deutschland !!
Bei unseren Nachbarländern sieht die Gesetzeslage leider anders aus.
In der Schweiz zum Beispiel ist der Tactical Pen (Kubotan) verboten. Hier zählt der Tactical Pen laut Waffengesetz zu den Verbotenen Waffen.
In England gilt der Tactical Pen als Angriffswaffe. Und ist somit verboten mitzuführen.
Das Italienische Waffengesetzt ist sehr schwammig formuliert. Wer auf Nummer sicher gehen möchte den würde ich empfehlen den Tactical Pen nicht mit den Italien Urlaub zu nehmen.
Ich würde von daher nicht empfehlen den Tactical Pen mit in den Urlaub zu nehmen, das schütz dich vor unangenehmen Fragen und Verlust des Tactical Pens. Im schlimmsten Fall kann es sogar eine Strafe für das mitführen geben. Zudem ist noch die sprachliche Barriere, wenn der Polizist den Tactical Pen nicht kennt. Dann wird es schwer zu erklären das es sich hier hauptsächlich um einen Kugelschreiber handelt.
Die Mitnahme im Flugzeug (Handgepäck)  „sollte“ kein Probleme verursachen, jedoch würde ich das Risiko nicht eingehen wollen, eine längere Untersuchung und Kontrolle durch die Security und Bundespolizei einzugehen, und dadurch evtl. den Flug zu verpassen. 





Preislich liegt der Tactical Pen von Camtoa wirklich in einem günstigen Bereich von knappen 13 Euro und einer möglichen Prime Versandoption. Wer sich dafür nun interessiert, findet HIER den richtigen Weg.

Fazit:
Für mich erfüllt dieser Tactical Pen seinen Zweck, für den ich ihn gedacht hatte, als mitzuführende Verteidungswaffe. In meinen Augen sicher immer noch besser als andere Gegenstände, wie .B. ein Messer. Der Sinn ist immer noch, einen Angriff abzuwehren, und das kann man damit erreichen. Die Schreibmöglichkeit mittels Kugelschreiber ist gegeben. Die Länge von gut 15 cm ist recht typisch für diese Art der Tacticals Pens es gibt auch kleinere, dieser passt aber gut in meine Hand, steckt entsprechend noch raus. Die Festigkeit ist durch das Aluminium in meinen Augen völlig ausreichend. Durch die Möglichkeit der Verschraubung im mittleren Bereich incl. der kleinen Gummidichtung, wirkt der Pen in diesem Bereich ein wenig instabil, aber die Verschraubung sollte völlig ausreichen. Da meine Zwecke bei diesem Tactical Pen erfüllt wurden, kann ich zufriedene 5 von 5 Sterne vergeben.

Freitag, 19. August 2016

CSL USB 3.0 SSD SATA Adapter zu SATA Festplatten

Im Rahmen eines Produkttestes durfte ich den USB Adapter  von CSL testen.
Nach der Bestellung kam das Paket gut verpackt, am nächsten Tag, dank Prime Versandoption an.

Das komplette Set, bestehend aus dem kleinen Adapter, einem Netzteil und einem Verbindungskabel kommt gut verpackt in einem stabilen und wertig aussehenden Karton nach Hause.




Warum braucht man einen solchen Adapter ? Es gibt einfach SATA Festplatten, die über herkömmliche
USB Adapter ( ohne Stromanschluss ) nicht funktionieren, da der Strom über USB, auch USB3.0 nicht ausreicht. Das sind besonders auch die hoch drehenden Festplatten, die man gerne als hochverfügbar in Servern einsetzt. Meine Erfahrung ist einfach, das man ohne einen Stromanschluss, keine moderne Festplatte an diesen Adaptern zum Laufen bekommt.









Die Verarbeitung aller Teile ist gut, der Kunststoff macht einen guten Eindruck und beim Anschluss kann man kaum was falsch machen. Das 220V Netzteil verbindet man mit dem Adapter, dann steckt man die Festplatte an den Adapter. Sobald das Verbindungskabel vom Adapter an den USB Anschluss des PCs gesteckt wurde, leuchtet eine kleine blaue LED am Adapter. 



Meine beiden Testplatten ( 1 TB / 2 TB ) wurden unter WIN7 64bit ohne Probleme innerhalb einer Minute erkannt und konnten über die Datenträgerverwaltung weiterbearbeitet werden. Wenn mit der Festplatte am Adapter gearbeitet wird, blinkt die blaue LED während dieser Zeit.

Preislich ist dieser Adapter wirklich sehr günstig und man bekommt eine funktionierende Möglichkeit, externe SATA Platten am USB3.0 und auch 2.0 Anschluss anzuschließen. Einen alten USB1.0 Anschluss hatte ich nicht zur Verfügung, kann daher nichts dazu sagen. Mit dem Preis unter 12 Euro mit einer möglichen Prime Versandoption kann man nichts falsch machen.

Wer einen solchen USB – SATA Adapter sucht, wird HIER einen finden.

Fazit:
Ich bin sehr zufrieden mit diesem Adapter weil er günstig ist und funktioniert. Mehr kann man wirklich nicht verlangen. Wer Ärger mit dem Anschluss von externen SATA Platten hat, sollte über den Kauf von diesem Set nachdenken.  Aus diesen sehr zufriedenen Gründen kann ich gerne 5 von 5 Sterne vergeben.


Donnerstag, 18. August 2016

Balala LED Lupe Handlupe und Vergrößerungsglas

Im Rahmen eines Produkttestes durfte ich die LED Handlupe von Balala testen.
Nach der Bestellung kam das Paket gut verpackt, am nächsten Tag, dank Prime Versandoption an.

Immer wieder stößt man bei kleinen Buchstaben oder Zahlen an die Grenzen, das es einfach zu klein ist um das Gesuchte sauber zu erkennen. Jeder der ein solches Hobby hat, kennt die vielen Kleinigkeiten, auf die es eben ankommt, wie z.b. bei Münzen oder Briefmarken. Kleinste Zahlen oder Buchstaben können den Wert extrem verändern. Da können die Augen noch gut genug sein, es ist einfach zu klein. Im Laufe der Jahre lässt die Sehfähigkeit sowieso ab und da hilft eine Brille oder Brille, diese Dinge deutlich zu scharf zu erkennen.

Die LED Lupe von Balala kommt in einer bunten Pappverpackung. Die beiliegende Beschreibung ist in Englisch und Chinesisch. An Hand der Bildern sollte aber jeder zurecht kommen. Das Lupengehäuse ist gut verarbeitet und weist keine Ecken oder Kanten auf. Die Farbkombination von weiss zu schwarz gibt einen interessanten Kontrast und lässt die Lupe nicht so trist wie etliche andere aussehen.




Es sind zwei Lupengläser eingearbeitet, wobei das Grössere mit einer 10 fachen und das Kleinere mit einer 20fachen Vergrösserungsleistungs aufwarten kann. Normalerweise wird man mit der 10 fachen Lupe gut und deutlich alles lesen können. Mit meinen Testobjekten war das reibungslos möglich.





Als Unterstützung in der Nacht oder in einer dunklen Umgebung macht es auch Sinn, eine passende Beleuchtung als Unterstützung zu haben. Das ist bei diese Lupe in Form von zwei hellen LEDs der Fall. Für die Benutzung werden drei AAA-Batterien benötigt, die der Packung nicht beiliegen. Das Einlegen ist einfach und die richtige Seite ( + / - Pol ) ist ebenfalls beschriftet. Der Einschaltknopf liegt auf der Oberseite der Handlupe und ist gut zu erreichen. 





Der Preis wurde bereits auf unter 10 Euro gesenkt, so das man hier nichts mehr falsch machen kann, wenn man eine Lupe sucht. Durch die Prime Versandoption kann nochmal gespart werden. Wer sich dafür nun interessiert, ist HIER auf dem richtigen Weg.

Fazit:
Ein Muss für jeden Sammler und Bastler. Früher hat es solche LED Lupen leider nicht gegeben, heute kommt man schnell in den Genuss mit Beleuchtung wieder alles lesen zu erkennen zu können, auch die kleinen Dinge. Durch die gute solide Verarbeitung hat sicher jeder Spaß an der Lupe, und so kann ich überzeugte und ehrliche 5 von 5 Sterne vergeben.

Freitag, 12. August 2016

NinaQueen - Yin und Yang - Damen-Charm 925 Sterling Silber

Im Rahmen eines Produkttestes durfte ich den  Yin und Yang Charm von NinaQueen  testen.
Nach der Bestellung kam das Paket gut verpackt, am nächsten Tag, dank Prime Versandoption an.

Vor Jahren hat das Sammeln von Charms zur Komplettierung von Armbänder angefangen und als Mann hatte man immer etwas Passendes als Geschenk für die Frau. Vorreiter in Qualität, Verarbeitung und Originalität waren die Charms von Pandora. Wer ein volles Armband hatte, hatte ein wirklich schönes Schmuckstück, was aber auch preislich nicht so ganz ohne war.

In den Folgejahren kamen immer mehr Nachahmer, gute und wirkliche schlechte Sachen, teure und wirklich billiges Zeug, was nebenbei noch hässlich war. Nach und nach war der Markt gesättigt, zumindest was den Standardkram anging. Außergewöhnliche und schöne Charms musste man suchen. Nach dem typischen Silberstyling kamen immer wieder mal kleine bunte Charms dazu.

Nun bietet NinaQueen sehr ausgefallene 925er Sterling Charms in einem außergewöhnlichen Design zu einem vernünftigen Preis an.
Das Yin und Yan Charm sagt in sich schon einiges aus. Yin und Yan, die Gegensätze, die sich ergänzen und anziehen, wie im echten Leben. Farblich schon entsprechend gestaltet, schwarz und gold, auch hier eine Mischung, die man nicht so oft sieht. Als Gegensätze sind entsprechende Steinchen in  die einzelnen Farbflächen eingesetzt. 

Als Ergänzung zu einem bestehenden Armband wäre das eine Möglichkeit, oder auch als günstige Alternative zu einem Pandoraarmband.

Die Verpackung erfolgt als typische Schmuck-Klappdose, von außen golden beschriftet. Als Optimierung sei gesagt, das die zentrierte mittige Schrift besser ausgesehen hätte, hier gibt es nur Abzüge in der B-Note, die Verpackung hat mit dem Charm nichts zu tun.




Der Charm selber ist in einem kleinen Tütchen und noch gut gepolstert, verpackt. Nimmt man den Charm aus dem Tütchen und sieht ihn sich genauer an, erkennt man auch die wirklich gute Verarbeitung. Die Produktaufnahmen entsprechen auch dem was ich bekommen habe. Eigene Bilder muss man schon im Makromodus machen, ansonsten kann man kein vernünftiges Foto machen. 

Ob man den Charm nun am Armband oder an der Halskette trägt, muss jeder selber entscheiden. Den Yin und Yang Charm sehe ich auch als sehr schönes dezentes Schmuckstück an einer Kette oder auch Lederband, immer in Abstimmung mit der Kleidung.
Wer sich für schöne Charms interessiert, sollte sich die Mühe machen und durch die Auflistung der NinaQueen Charms durchzuschauen. Dort findet man z.B. eine tolle Eule, Glückskatze und vieles mehr. Mir persönlich gefallen diese Motive sehr gut, zudem auch die Verarbeitung top ist.





Preislich liegt der Yin und Yang bei knapp 26 Euro mit einer möglichen Prime Versandoption, und das geht für mich nun wirklich in Ordnung, wenn man bedenkt, das viele andere mit 1/3 des Wertes darüber liegen.

Als Ergänzung zu der Beschreibung sollte man noch die Größe dazuschreiben. Als Käufer würde ich danach suchen, aber nichts finden. Wenn ich einen solchen Charm als Geschenk im Web kaufe, möchte ich gerne die Größe kennen. Hier sind es rund 10mm im Durchmesser.





Wer nun diesen Charm kaufen oder sich näher ansehen möchte, kann das HIER gerne machen.

Fazit:
Ich war überrascht. Überrascht was man für den Preis bekommt. Ich kenne einige Preise und Qualitäten, habe mich länger nicht mehr damit beschäftigt und habe nun einen richtig schönen Charm für einen vernünftigen vor mir. Die Auswahl anderer, ebenfalls schöner Charms, ist vorhanden und das Fieber, was mal vorhanden war, kommt wieder hoch. Mir persönlich gefallen die Charms von NinaQueen sehr gut. Sehr gut auf den Bildern was das Design und die Farben angeht. Sehr gut was die Qualität und Verarbeitung angeht. Wer an diesen Schmuckstücken Spaß und Gefallen findet, sollte auf jeden Fall in der gelungenen Galerie etwas finden. Für mich ist das ein echtes Highlight, wo ich nur 5 von 5 Sterne vergeben kann.