Donnerstag, 29. Mai 2014

Paracord oder Bracelet - Das andere Armband

Von einem Bekannten habe ich ein Paracord bekommen. Soweit so gut. Aber was ist das ?



Erstmal was grundsätzlich zum Basismaterial. Da gibt es schon mal sehr gutes Basismateriel bei Wikipedia.

Parachute Cord (deutsch. Fallschirmleine) oder Paracord bzw. 550 cord ist ein dünnes, leichtes Kernmantel-Seil aus Nylon, das ursprünglich als Fangleine bei amerikanischen Fallschirmen im Zweiten Weltkrieg eingesetzt wurde. Nach dem Absprung konnten die Fallschirmjäger die Leinen meist für viele andere Zwecke nutzen. Heute wird Paracord nicht nur von den Amerikanischen Streitkräften als vielseitige Allzweck-Leine eingesetzt. 

Die Ummantelung besteht aus einer hohen Anzahl von eng ineinander verflochtenen Fäden, was eine gleichmäßig glatte Oberfläche ergibt. Da die Leine ausschließlich aus Nylon gefertigt wird, ist sie einigermaßen elastisch. Je nach Situation kann dies ein Vor- oder Nachteil sein.

Aus der militärischen Verwendung sprang die Begeisterung auf zivile Anwendungen über. So wurden z.B. Armbänder (Bracelet), Lanyard und Gürtel als ständig bei sich zu tragende Rettungsschnur geknüpft. Als Fangriemen an Messer oder Schlüsselanhänger finden farbige Paracordschnüre eine größer werdende Beliebtheit, wobei die unterschiedlichsten Knoten angewendet werden.

Nun gibt es die Fallschirmleine auch in etlichen Farben, entsprechend der verwendeten Fallschirmleinen.

Bei meinem Modell hat man als Basis die Farben des deutschen Wüstentarnlooks genommen, was mir als Sommerfarben auch sehr gut gefällt, dazu eine passender Schnellverschluss in einer
entsprechenden Farbe.



Heute kann fast jeder, der ein wenig geschickt ist, die Armbänder selbermachen, dazu braucht man in kein Bundeswehrdepot einzubrechen, alle Einzelteile kann man in Shops im Netz kaufen, Anleitungen findet man bei Youtube.



Was kostet der Spaß ? Recht wenig.

Wenn man auf vernünftige Qualität achtet, ist man bei 10 bis 13 € dabei, kauft man den billigen Mist aus den Ausbeuterquellen kosten die 3,99 € ( + Versand ).


Drücken die Bänder oder wie lassen Sie sich tragen ?

Das Material ist fest, aber drücken nicht, zudem kann man in der Regel auch bestimmte Längen / Durchmesser am eigenen Handgelenk einfach mit einem flexiblen Bandmaß ausmessen, wobei ein Zentimeter nicht ins Gewicht fällt, denn das Band soll locker sitzen und nicht am Handgelenk fest umschlungen.



Durch die verschidenen Farbmuster kann man entsprechend der Kleidung und Jahreszeit schnell wechseln.

Wem das gefällt, findet im Web entsprechende Shops.

Mittwoch, 28. Mai 2014

Wer-kennt-Wen schliesst zum 01.06.2014

Die meisten werden es sicher schon gehört haben, aber heute kam noch eine Infomail, und deswegen
möchte heute auf das Thema nochmal eingehen.

Hier ist der Inhalt der Mail:


Lieber Bernd,

wie bereits angekündigt, steht werkenntwen nur noch wenige Tage zur Verfügung. Nach Ablauf des 1. Juni 2014 wird die Plattform nicht mehr online sein und der Geschäftsbetrieb eingestellt.

Für die Nutzung von werkenntwen und Deine Verbundenheit möchten wir uns herzlich bei Dir bedanken. Für viele von uns war werkenntwen "Heimat im Netz": Der Kontakt zu anderen wkwLern, über 2 Millionen Gruppen und Funktionen wie die Vereine, Tier- und Fahrzeugprofile sind für viele zu einem festen Bestandteil in der täglichen Kommunikation mit Freunden und Bekannten geworden. Wir danken Dir, dass Du zu dieser besonderen Gemeinschaft im Internet beigetragen hast.

Für das gesamte wkw-Team neigt sich ebenfalls eine großartige Zeit dem Ende zu, in der wir jeden Tag aufs Neue mit Engagement und Freude an der Weiterentwicklung unseres sozialen Netzwerks gearbeitet haben. Wir bedanken uns auch bei unseren Kooperationspartnern, Werbekunden, Dienstleistern und allen, die werkenntwen möglich gemacht haben.

Dein Profil und die Inhalte auf werkenntwen werden wir löschen, sobald werkenntwen offline ist. Falls Du Deine Profilinhalte noch nicht gesichert hast, starte am besten jetzt gleich den Export Deiner Daten und speichere Deine Fotos, Kontakte und Nachrichten auf Deinem Rechner. Wie die Exportfunktion funktioniert und alles Wichtige zur Schließung von werkenntwen haben wir Dir auf unserer Infoseite zusammengestellt.


Bei WkW bin ich schon seit langen Jahren Mitglied, im Grunde kann man sagen, das das meine erste Plattform neben Stayfriends war. Dort habe ich meine ersten Gruppe gegründet, und man hat dort viele Freunde gefunden und Kontakte gepflegt.
In den Gruppen wurden Infos und Links getauscht, im Grunde eine tolle Sache.


Was ist passiert und wie konnte es so kommen ?

Aus meiner Sicht hat WkW den Zahn der Zeit verpasst und über Jahre zu wenig gemacht haben, die Mitglieder zu halten, dazu kam vor Jahren der Run auf Facebook und Twitter, eigene Welten im Web. Extrem lebhaft und wie man immer sagt " ein Web im Web ".
Später hat man immer wieder über Updates versucht, das Bild zu verbessern und den anderen Plattformen anzupassen, aber wenn ich mir meine Startseite heute ansehe:


Werbung ohne Ende, unübersichtlich, langsam ohne Ende ( möchte nicht wissen, was alles im Hintergrund läuft ), und nicht wirklich einladend.

Auch ganz ehrlich, auf einer solchen Plattform möchte und kann ich wegen der Performance auch nicht sein.

Danke für die guten Jahren vielleicht sieht man sich mal woanders !


Müller Look Box Mai 2014

Nachdem ich gefühlte 550x bei irgendwelchen Boxen, fast immer für meine Frau mitgemacht habe,
und wir nie etwas bekommen haben, war ich doch happy, als ich die Benachrichtigungsmail
vom Müller Team gelesen habe.

Als Selbstkostenanteil von 5 € kann man sich dann in der entsprechenden Müller Filiale die Box
abholen.



Was ist der Inhalt aus dem Mai 2014 ?

Astor Soft Sensation Color & Care Lippenstift "403" (6-8€)
Manhattan Quick Dry Nagellack "16D" (ca.1,95€)
Maybelline Super Stay Better Skin "30 Sand" Pröbchen
Rebecca Bonbon in Paris Eau de Toilette (ca. 11,95€)
Essence Lash Mania Mascara Waterproof (ca. 2,95€)
Rebecca Bonbon Eyeshadow Palette "Paris" (ca. 6,95€
Make Up Factory "15 Shiny Claret" (ca.10,95€)

Generell finde ich, das die Maibox eine Box für junge Frauen oder Teenager ist.

Der rote Lippenstift von Astor ist kräftig rot und sieht schon sehr gut aus. Der Rebecca Bonbon
Toilette Duft ist schon nett und bunt verpackt, riecht sehr kräftig und wurde direkt von
unserer Tochter beschlagnahmt. Nach den ersten Sprühstößen roch das ganze Wohnzimmer
danach.

Die restlichen Artikel werden die weiblichen Familienmitglieder in der nächsten Zeit und
Gelegenheit näher testen.

Funny Frisch - Die neuen Chips Sorten 2014


Als Chipstester 2013 habe ich auch direkt die neuen Sorten für 2014 zugeschickt bekommen.

Die Sorten "Ole Espana", "Deutschland" und "Viva Italia" stellen sich dem Geschmacktest
und der Sieger wird ab September in den Regalen zu finden sein.



Unser Geschmackstest:

Chipsfrisch Olé Espana!
Hier hat man die Schärfe der Paprika mit Chili kombiniert, schmeckt recht gut und ist
was für jeden, der es gerne schärfer mag.

Chipsfrisch Deutschland!
Mit Sauerrahm und Gartenkräuter. Zu Anfang war ich sehr skeptisch. Gartenkräuter bei Chips?
Aber die haben den Geschmack der bekannten " Sour Cream & Onion ", und die kamen
bei uns schon gut an, und auch diesen Neuen schmecken sehr gut.

Chipsfrisch Viva Italia!
Typisch italiensich, mit einen Touch von Salami Pizza, Margherita. Als Nachgeschmack kommt
aber auch der Käse und die Tomaten durch. Auch diese Sorte ist lecker landet bei uns ab
und zu in dem Einkaufswagen.

Welche Rangordnung gibt unsere Familie ?

1. Chipsfrisch Deutschland!
2. Chipsfrisch Viva Italia!
3. Chipsfrisch Olé Espana!