Mittwoch, 15. Juli 2015

TaoTronics Bluetooth Selfie Stange mit Stativ für Smartphones

Rechtzeitig vor dem Urlaub habe ich die Möglichkeit bekommen, den Bluetooth Selfie Stick von TaoTronics mit Stativ zu testen.

Ideal, weil ich im Urlaub einiges ausprobieren wollte und die "Modeerscheinung"  Selfie-Stick für mich eigentlich mehr geworden ist, denn auf Reisen gehört ein solcher Stab allmählich zu meiner Grundausstattung. 

Da ich bereits einen anderen, mit der Klinkensteckerverbindung, hatte, war ich gespannt, was der Bluetooth Stick von TaoTronics kann. Mit den Klinkensteckersticks habe ich nur schlechte Erfahrungen gemacht, die funktionieren weder an meinem Iphone noch am Samsung S5 meiner Frau.

Die Verpackung kenne ich bereits von anderen TaoTronics Produkten, Sie ist praktisch, die Grafik und Beschriftung eindeutig. Im Inneren ist es sehr aufgeräumt und übersichtlich, man findet direkt, was man braucht. Zusätzlich liegt noch ein kleines, schwarzes Transportsäckchen bei, in das alles was zum Selfie Stick gehört, reinpasst. Sehr praktisch, denn so kann man, platzsparend ohne die Umverpackung alles mitnehmen und alles was zum Set gehört, ist dabei.




Nun wurde es spannend, denn nun ging es zum Test, nachdem der Stick im Urlaub zeigen musste, was er kann ( oder auch nicht ).
Die Verbindung der Stangenteile wird mit einer Klemmverbindung gemacht. Hier war ich skeptisch, ob Sie funktioniert und auch dauerhaft hält, aber es spannend sauber und klappte sehr gut, mit zwei Finger zu bedienen.


Der obere Teil ist zum Einklemmen des Handys gedacht, er wird auf dem oberen Teil der ausziehbaren Stange geschraubt. Hier war ich skeptisch, das es eine wackelige Angelegenheit ist, aber wenn es mit normaler Kraft festschraubt, hält auch diese Verbindung. Das Handy selber wird eingeklemmt. Über einen gut gefederten Haltemechanismus hält auch das Handy darin. Aus Sicherheitsgründen habe ich mein Handy aus der Schutzhülle bekommen, das war mir doch zu wackelig war. Da viele Leute heute keine Schutzhülle / Bumper mehr nutzen, sollte es hier keine Probleme geben.






Nun kam der wichtige Teil der Installation und Verbindung. Den internen Akku hatte ich noch bereits Zuhause mittels USB / Micro USB aufgeladen, da ich möglicherweise im Urlaub keine passende Steckdose habe. Nachdem der Einschalter am Selfie Stick gedrück wurde, konnte man eine neue Bluetooth Verbindung mit der Bezeichnung " TaoTronics TT-SH11" finden und mich innerhalb sehr kurzer Zeit verbinden. Am Stick ist dann am Griff ein grünes Kameramotiv zu sehen. Ein deutlich sichtbares Zeichen, das eine aktive Verbindung besteht.






Der ausziehbare Telekop hat eine Länge von 80 cm und der Stick ist mit dieser Länge gut zu bedienen, biegt sich leicht durch, was aber nicht weiter störend ist.



Der Hersteller gibt folgende technische Daten und Infos zur Selfie Stange:

Selfie-Stange mit Dreibeinstativ für Selbstporträts - tragbar und kabellos
auch als Bluetooth-Auslöser zum ferngesteuerten Fotografieren einsetzbar (bis zu 9 m Reichweite)
Teleskopstange bis zu 88 cm ausfahrbar + ausziehbare Stativbeine
Funktioniert mit einer Vielfalt von Smartphones, inkl. große Modelle wie iPhone 6+ und Samsung Galaxy Note 2/3/4
Kompakte Größe, leicht, großartig für Ausflug, Reise und Party
Produktabmessungen 1,7 x 1,7 x 40 cm
Gewicht 160 Gramm

Zu dem Set gehört ja auch das Stativ. Das kleine Stativ hat ebenso diesen Klemmmechanismus, wie schon zuvor beschrieben. Gut und schnell zu klemmen. Die drei kleinen Beinchen des Stativs haben Gummifüße und können daher nicht so leicht wegrutschen. 








Die Einrichtung und Installation war innerhalb von 2 Minuten abgeschlossen und die Auslösung eines Bildes über das Smartphone auf dem Stick erfolgt über den Auslöseknopf des eigentlich nicht benötigten Endes der Selfie Stange. Somit ist diese wie eine Fernbedienung. Einfach klasse und genial, das klappt einwandfrei und ist ein tolles Gimmick. Die Ausrichtung des Stativs benötigt hier deutlich mehr Zeitaufwand, aber das ist bei dieser Kombination normal, und sicher kein Nachteil.

Die Reichweite der Stange reicht für Gruppenfotos völlig aus. Im Urlaub haben wir 3-7 Personen problemlos erfassen können.





Dieses Set kostet 29,99 Euro incl. einer kostenlosen Lieferung über den AMAZON Shop von ZBT International Trading.

Fazit:
Ein sauber funktionierendes Bluetooth Set mit Selfie Stange und Dreibein Stativ. Probleme bei der Einrichtung via Bluetooth hatte ich weder mit meinem Iphone 4 noch mit einem Samsung S5. Die Verbindung der Selfie Stange oder des Stativs über die Klemmverbindung ist fest und schnell wieder zu lösen. Die Klemmbefestigung des Smartphones muss man gut festziehen, sonst kann Sie sich im Betrieb wegdrehen. Nach dem Test im Urlaub war ich sehr zufrieden und habe nur positive Erfahrungen gemacht. Daher gebe ich 5 Sterne für dieses Set von TaoTronics von Selfie Stange mit Stativ.

Ich bedanke mich bei TaoTronics für die Gestellung dieses Sets als Produkttest.